Dr. med. Kerstin Meusel Logo

Ambulante Operationen

Zahlreiche dermatologische Operationen können in unserer Praxis ambulant, d.h. schnell, kostengünstig und sicher durchgeführt werden. Im Einzelfall hängt dies von Art und Umfang des Eingriffs sowie der individuellen Konstitution des Patienten ab.

Die bösartigen Tumoren der Haut (z.B. Melanom, Basaliom, Spinozelluläres Karzinom) zählen zu den Krebsarten mit stark ansteigender Tendenz. Sie sollten immer vom Hautfacharzt diagnostiziert und behandelt werden. Nach Sicherung der Diagnose durch die Analyse feingeweblicher Proben erfolgt zumeist die Entfernung mit dem Skalpell. Das angrenzende Gewebe wird dann auf die vollständige Entfernung hin untersucht. Die meisten dieser Eingriffe können ambulant bei örtlicher Betäubung durchgeführt werden. Konsequente Kontrolluntersuchungen in den folgenden Jahren sind erforderlich.